Start Aktuelles 29. bayerisches Volksfest im Süden

29. bayerisches Volksfest im Süden

Samstag, 29. August 2009 - 15:14 Uhr

Das Oktoberfest steht vor der Tür. Zum 29. Mal eröffnet der Fassanstich das traditionelle Fest auf der Jägerstraße im Lüner Süden.

Von Freitag, 18. September, bis Montag, 21. September, haben Liebhaber des bayrischen Volksfestes wieder die Möglichkeit, ausgiebig zu feiern. Für Kinder und Jugendliche gibt es Pony reiten, Karussell oder Autoscooter. Für musikalische Schmankerl sorgen die Show-Band „Birdie“, die „Hot Banditoz“ und Schlagersänger Michael Wendler.

Veranstaltet werden die Tage von der Interessengemeinschaft Lünen-Süd (IGS). Vorsitzender Dr. Ulrich Seibel und Schirmherr Manfred Ungethüm von Trianel Lünen werden gemeinsam am Freitag, 18. September, um 11 Uhr das Fass anstechen und das Fest eröffnen.

Für die Sicherheit ist in diesem Jahr besonders gesorgt: Sicherheitspersonal und Polizei sind auf dem Festgelände präsent.

Ruhr Nachtichten am 27. August 2009
Artikel & Foto: Weckermann