Start Presse Süder Superstar - Chantal knapp vorne Westfälische Rundschau, 21.09.2009

Süder Superstar - Chantal knapp vorne Westfälische Rundschau, 21.09.2009

Lünen-Süd. Auch der zweite Teil der Suche nach dem Süder Superstar auf dem Oktoberfest am Sonntagnachmittag gestaltete sich hochspannend.


„Stimme” hatten sie alle: Katja Karlsberger, Nadine Joschko, Ebru Yilmaz, Jaqueline Neumann und Chantal Gerhard. Chantal, die mit 15 Jahren die jüngste Teilnehmerin war, konnte sich gegen die Konkurentinnen durchsetzen und gewann eine CD-Aufnahme in einem professionellen Tonstudio. Da sie bereits eine CD veröffentlicht hat, trat sie diesen Preis an die 21-jährige Katja ab, die knapp hinter ihr auf dem zweiten Platz gelandet war. „Die Mädels halten zusammen, das konnte man diesmal wieder sehr gut beobachten. Missgunst gibt es da nicht”, erklärt Ute Joschko die nette Geste der Siegerin.


Als weiteren Preis für Chantal gab es einen Auftritt bei der „Lust auf Fox”-Party im Hansesaal am 2. Oktober und damit die Chance, neben Stars wie Sydney Youngblood, Jörg Bausch, Maurice Dalessio, Frank Chagall und Oliver Frank auf der Bühne zu stehen.

Auch bei diesem Wettbewerb hätte die Jury die beiden besten Sängerinnen gerne noch einmal in einem weiteren Durchgang gegen einander antreten lassen. „Dazu war der Zeitrahmen allerdings zu eng gesteckt”, so Joschko. Den dritten Platz erlangte die 19-jährige Nadine Joschko. Alle fünf Teilnehmerinnen erhielten VIP-Karten für ein Schlagerkonzert.

Westfälische Rundschau am 21.09.2009, WR-Redaktion